Vereine in Müllheim

Informationsportal der Stadt Müllheim für ihre Vereine
Wissenswertes über die Vereine

Informationen über und für die Müllheimer Vereine

Menü
Startseite

Müllheims Vereine stellen sich vor

Die Vereine aus Müllheim mit den Ortsteilen Britzingen, Dattingen, Feldberg, Hügelheim, Niederweiler, Vögisheim und Zunzingen stellen sich auf diesen Seiten vor. Jeder Verein kann sich hier kostenlos präsentieren.

Dieser “Online”-Wegweiser soll eine Ergänzung zu den bestehenden Websites der Vereine sein. Er soll Interessenten als kleine Orientierungshilfe dienen und gleichzeitig zeigen, wie lebendig und vielfältig das Vereinsleben in unserer Stadt ist.

Ob alteingesessen oder neuzugezogen – das Angebot an Freizeitmöglichkeiten, ein sportlich wie kulturell vielfältiges Vereinsleben und nicht zuletzt ein vielschichtiges und attraktives Angebot für Jung und Alt, machen Müllheim zu einem generationenübergreifenden Wohlfühlort für Familien.

Wir freuen uns, wenn Sie Teil unseres aktiven Vereinslebens werden.

 

Aktuelle Infos

Sportgala im Herbst 2021

23.02.2021: Die Organisatoren der Sportgala haben sich nun – vorbehaltlich – darauf verständigt, den 23.10.2021 als Alternativtermin vorzumerken.

Wir hoffen, dass wir nach Ostern absehen können, inwieweit dies – auch unter Berücksichtigung, dass sich alle auf Ihren Auftritt gut vorbereiten wollen, – so realisierbar sein kann.


Vereinstreffen

Coronabedingt musste das für 07.05.2020 geplante Vereinstreffen entfallen.

Da uns der persönliche Austausch mit Ihnen wichtig ist, suchen wir nach einem zeitnahen Termin sobald entsprechende Treffen wieder realistisch planbar sind.
Ihre Themenwünsche für die nächste Sitzung können Sie uns laufend melden: mkampmann@muellheim.de


Digitale Fortbildung Kinderschutz ín Vereinen und Jundeverbänden des Jugendamt Breisgau-Hoschschwarzwald am 10.07.2021

Vereine und Verbände aus den Bereichen Sport, Kultur und Freizeit mit Kinder- und Jugendarbeit leisten als zentrale Orte für ausserschulische Bildung und Freizeitgestaltung einen wichtigen gesellschafltlichen Beitrag. Um der damit verbundenen Verantwortung gerecht zu werden, ist es gerade dort wichtig, eein geschultes Auge für riskantre Situationen zu entwickeln. Das Jugendamt Breisgau Hochschwarzwald bietet deshalb die folgenden digitale, kostenlose Schulung an.
weitere Infos im Flyer:

Fortbildung KInderschutz in Vereinen und Jugendverbänden 10.07.2021PDF 894 kB

30.04.2021: aktuelle Förderaufrufe Musik 2021

Das Förderprogramm Landmusik gründet sich auf drei Säulen: Projektförderung, Auszeichnung besonderer Landmusik-Orte und Fortbildungsmaßnahmen.

Bewerben Sie sich auf das Förderprogramm Landmusik
Bewerben Sie sich als Landmusikort des Jahres

Ausschreibungszeitraum für die Projektförderung: 01.04.2021 bis 14.05.2021
Einsendeschluss: 14.05.2021, 23:59 Uhr.

webside-landmusik

Förderprogramm IMPULS – Das neue Förderprogramm für Amateurmusik in ländlichen Räumen

Antragsstellung: 01.05.2021 bis 31.05.2021
Projektzeitraum: 01.072021 bis 31.12.2021

webside Bundsmusikverband


16.02.2021: Ausbildungspaket Juleica-Pro – Anmeldung möglich

Liebe Freunde und Mitglieder des Kreisjugendrings,

die bestmögliche Ausbildung eurer ehrenamtlichen Jugendleiter*innen ist unser Anspruch.

Unser Ausbildungspaket Juleica-Pro verbindet den klassischen Juleica Kurs mit einem Outdoor Erste-Hilfe-Kurs und erfüllt damit alle Anforderungen zum Erhalt der Jugendleitercard (Juleica). Die Besonderheit dabei ist, dass unser Erste-Hilfe Kurs nicht im Seminarraum stattfindet, sondern „outdoor“ auf einem Waldzeltplatz im Schwarzwald. Damit ermöglichen wir euren Gruppenleiter*innen die optimale Vorbereitung für ihren Einsatz bei Zeltlagern, Freizeiten oder Ausflügen. Infos findet ihr hier: https://kjr-bhs.de/news/76-juleica-pro

Die Anmeldung zu den beiden Kursen ist ab jetzt möglich.
weitere Informationen im nachfolgenden Dokument

Juleica Ausbildungspaket 2021 Anmeldung möglichPDF 684 kB

15.02.2021: “Sport bewegt Menschen mit Demenz” – DOSB Projekt

Mit dem Projekt “Sport bewegt Menschen mit Demenz” will der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) das Sport- und Bewegungsangebot für Menschen mit Demenz weiter ausbauen. In Kooperation mit der Deutschen Alzheimer Gesellschaft (DAlzG) stellt der DOSB ab sofort interessierten Vereinen umfangreiches Informationsmaterial zum Thema Sport und Demenz in einer Materialbox kostenfrei zur Verfügung. Die Materialbox kann per E-Mail an demenz@dosb.de kostenfrei bestellt werden.
webside


Landesregierung entlastet Vereine und Ehrenamt

Veranstaltungshinweis: 10.02.2021 Online Konferenz:

Bürokratieentlastung und Gemeinnützigkeit für Vereine – die Initiative des Landes Baden-Württemberg

Viele Vereine fühlen sich durch bürokratische Anforderungen über Gebühr belastet. Sie kommen dadurch zu wenig zu ihren eigentlichen Aufgaben. Andere fürchten um ihre Gemeinnützigkeit, wenn sie für ihre Anliegen politisch tätig werden.
Das Land Baden-Württemberg hat nun eine Initiative zur Bürokratieentlastung für Vereine gestartet. Diese reicht von verständlicher Sprache über eine Erweiterung der gemeinnützigen Zwecke bis hin zu Erleichterungen beim Datenschutz.
Bei dieser Online-Veranstaltung gibt eine Vertreterin des Staatsministeriums einen Überblick über diese Initiative und geht auf Fragen der Anwesenden ein.
www.treffpunkt-freiburg.de

18.11.2020: Maßnahmenpaket
Mit einem 13 Projekte umfassenden Maßnahmenpaket will die Landesregierung Vereine und das Ehrenamt von Bürokratie entlasten. Zugleich hat die Landesregierung ihren aktuellen Jahresbericht zum Bürokratieabbau veröffentlicht.
wwww.baden-wuerttemberg.de

Broschüre Entlastungen für Vereine und Ehrenamt 2020PDF 429 kB

Corona: Infos für Vereine

Corona – wo finde ich die Infos, die ich brauche?

Eine Vielzahl von Information zum Thema “Corona” erreicht uns alle – täglich, oft sogar stündlich aktualisiert. Wir versuchen Ihnen einen Überblick und die Links zu verschiedenen Themen wie Infos zur Risikobewertung, zu Ministerien, Gesundheitsämtern, Robert-Koch-Institut, Fragen des Alltags, ÖPNV u.v.m. zusammenzustellen:
Stadt Müllheim – Corona-Infos

14.06.2021: Betrieb Sporthallen/Veranstaltungen in städtischen Einrichtungen

die aktuellen Regelungen zum Betrieb der Sporthallen / Veranstaltungen in städtischen Räumlichkeiten finden Sie hier:
muellheim.de

12.03.2021: Land unterstützt Vereine der Breitenkultur

Das Land unterstützt Vereine der Breitenkultur in der zweiten Fördertranche seines Corona-Soforthilfeprogramms mit über zehn Millionen Euro. Die Neuauflage des Förderprogramms soll helfen, das Vereinslebens trotz der anhaltenden Einschränkungen durch die Pandemie am Leben zu halten.
baden-wuerttemberg – Website

17.12.2020: Land erhöht Soforthilfe Corona für Sportvereine um 7,5 Mio. Euro

Am 24.11.2020 verkündete die Landesregierung, die Soforthilfe Sport bis zum 30. Juni 2021 zu verlängern. Nachdem die Soforthilfemittel in Höhe von 11,635 Millionen Euro Ende November ausgeschöpft waren, beschloss die Landesregierung am 15. Dezember 2020, weitere 7,5 Millionen Euro Soforthilfe für Sportvereine zur Verfügung zu stellen. Eine Antragstellung ist also weiterhin möglich.
Landessportverband Baden-Württemberg e. V. – Website


Vereinshütte an der Müllheimer Eisbahn

In den letzten Jahren hat die Stadt Müllheim während der Müllheimer Eisbahn den Müllheimer Vereinen und Initiativen eine „Vereinshütte“ kostenfrei zur Verfügung gestellt.
Leider war das Interesse und die Nachfrage von Müllheimer Vereinen an einer Vereinshütte im Jahr 2019 zu gering, so dass es 2019 keine Vereinshütte gab.
Es wäre schön, wenn die Vereinshütte künftig wieder angenommen wird.

Die Konditionen:
Angeboten werden dürfen ausschließlich Speisen/Getränke die nicht schon von den professionellen Gastronomen angeboten werden.
Wir wünschen uns ausdrücklich auch Vereine, die andere Produkte als Speisen und Getränke anbieten.
(Gestecke, Selbstgebasteltes, weihnachtliches Angebot ….)

Gerne dürfen Sie uns Ihr Interesse an der Nutzung einer Vereinshütte melden.


Fachtag Zukunft des Ehrenamts
Digitaler Wandel und Ehrenamt, 16.11.2019

Arbeitskreis (AK) Ehrenamt Müllheim

Die Veränderungen aufgrund des digitalen Wandels sind bereits heute im Ehrenamt deutlich sichtbar: Bürgerschaftliches Engagement findet immer häufiger auch digital statt oder wird digital unterstützt.

Die Digitalisierung wird die Arbeitsprozesse in den Vereinen und Verbänden verändern.

Damit wird für Vereine und Verbände der digitale Transformationsprozess nicht nur zu einer Aufgabe der neuen Gestaltung von Arbeitsprozessen, sondern auch der Organisations- und Personalentwicklung und damit zu einem Thema der Weiterbildung.

Aber diese Aufgabe können die wenigsten Vereine selbst bewältigen. Deshalb möchte der AK Ehrenamt mit Ehrenamtlichen in Müllheim die Zukunft des Ehrenamts unter dem Aspekt der Digitalisierung und deren Herausforderungen diskutieren und zu gemeinsamen Lösungen finden.

Weitere Infos im Flyer

Infoflyer zum Fachtag Zukunft des EhrenamtsPDF 371 kB