Zirkus Ragazzi e.V.

Kinder- und Jugendzirkus in Müllheim

Im Zirkus Ragazzi e.V. haben Kinder und Jugendliche aller Schulgattungen die Möglichkeit Ihre Kreativität auszuleben und eine Vielfalt spannender Bewegungserfahrungen zu machen. Das wöchentliche Training ermöglicht durch intensives Üben zahlreiche Zirkus-Disziplinen zu erlernen und in stimmungsvollen Aufführungen einem gespannten Publikum zu präsentieren.

Den aktuellen Trainingsplan sowie die Termine der Veranstaltungen finden Sie unter www.zirkusragazzi.de oder in der lokalen Presse.
 Neben dem wöchentlichen Training bietet der Zirkus Ragazzi e.V. auch regelmäßig Kurse in verschiedenen Einzeltdisziplinen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, an. (Einrad, Diabolo, Jonglieren).
Jedes Jahr präsentieren die Artisten des Zirkus Ragazzi ihr Können in ihren Aufführungen im Zirkuszelt des Zirkus Ragazzi. Dazu errichten die Jugendlichen eine echte Zirkus-Zeltstadt auf dem Zirkusplatz unserer Stadt. Weitere Gastspiele zu verschiedenen Anlässen werden zusätzlich angeboten.

Unsere jüngsten Artisten sind 9 Jahre, die ältesten verlassen den Zirkus mit dem Schulabschluss. Momentan trainieren über 70 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene im Zirkus Ragazzi. Die Kinder und Jugendlichen kommen von allen Müllheimer Schulen und auch aus den umliegenden Gemeinden. Manche sind schon bis zu 10 Jahren beim Zirkus Ragazzi dabei.

Seit diesem Jahr bietet der Zirkus im Herbst eine Trainingsfreizeit für Jugendliche an. In den Sommerferien beteiligt er sich mit seinen Angeboten am städtischen Ferienprogramm.

Der Verein

Um den vielen Möglichkeiten, die sich uns als Jugendzirkus bieten, wirklich gerecht zu werden, wurde im Februar 2007 der Zirkus Ragazzi e.V. gegründet. Alle Artisten sind Mitglied, zusätzlich gibt es Fördermitgliedschaften zur Unterstützung unserer Arbeit. Wir finanzieren unsere Programme über Eintrittsgelder, Engagements und andere Zuwendungen wie Spenden.

Wie kann ich im Zirkus Ragazzi mitmachen?

Kinder ab der 4. Klasse sind im Zirkus herzlichst willkommen! Auch ältere können problemlos anfangen die Zirkusdisziplinen zu erlernen. Wer Interesse hat kann kostenlos zweimal vorbeischauen. Einfach kurz melden und zu einer Probe kommen! Anmeldung und weitere Informationen unter www.zirkusragazzi.de

Zirkusgastspiele – Wir kommen gerne zu Ihnen!

Gerne treten die Artisten des Zirkus Ragazzi bei Ihrer Veranstaltung, z.B. Straßenfeste, Familienfeiern, Jubiläum, Tag der offenen Tür u.s.w. auf. Wir sind für alles offen und stellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot für Ihre Veranstaltung, nach Ihren Wünschen, zusammen.

Mit seinen über 70 Artisten gelingt es dem Zirkus Ragazzi jedes Jahr mit einem neuen Programm sein Publikum zu begeistern. Ausschnitte aus dem Gesamtprogramm umrahmen und bereichern jede Veranstaltung. Poesie und anspruchsvolle Artistik, lebendige und vielseitige Darbietungen sind in die Geschichten, die die Artisten spielen, hinein gewoben. Wir erstellen mit Ihnen zusammen ein Konzept, das Ihrer geplanten Veranstaltung in Länge, Aufwand und Preis gerecht wird.

Auch eine Feuershow haben wir im Repertoire, mit der wir ebenfalls bei Ihrem Event auftreten können. 
Haben Sie Interesse an einem Auftritt des Zirkus Ragazzi? Dann fordern sie doch ein unverbindliches Angebot und weitere Informationen an!

Zeltvermietung

Neben der Möglichkeit während unserer Aufführungszeit im Mai unsere beiden stimmungsvollen Zelte für ein Veranstaltung zu mieten, bieten wir diesen Service auch während des ganzen Jahres an. Ob Hochzeit, Vereinsfeier oder Betriebsfest, ein Zirkuszelt ist für viele Anlässe genau das richtige.
Lassen Sie sich ein unverbindliches Angebot machen.

Wie wurde das möglich? Was steckt dahinter?

Eine kurze Geschichte des Zirkus Ragazzi:

  • Drei Jahre nach der Gründung der Freien Waldorschule Markgräflerland im Jahre 1987 beginnen die ersten Schülerinnen und Schüler in einer kleinen Zirkus-AG, unter Leitung der Lehrerin Frau De Vos, Zirkus zu spielen.
  • 1994 gründet der Sportlehrer Tobias Lang den Schülerzirkus Ragazzi. Er trainiert jede Woche mit 30-40 Schülern.
  • 1995: Der Artist und Schauspieler Robert Eisele wird zur Mitarbeit im Zirkusteam gewonnen. Die Möglichkeiten wuchsen und so üben inzwischen ca. 70 Kinder und Jugendliche an drei Nachmittagen Akrobatik, Vertikaltuch, Cyr-Rad, Schleuderbrett, Einrad, Kugellaufen, Trapez, Seiltanz, Jonglieren, Diabolo spielen, Freileiter, Rola Bola, Clownsspiel und vieles mehr.
  • Mai 2003: Eltern des Zirkus Ragazzi schaffen ein Zirkuszelt an. Ab jetzt wird jedes Jahr im Zelt
    gespielt.
  • 2006 nimmt der Zirkus Ragazzi, an einem Wettbewerb der Stiftung »Kulturelle Jugendarbeit« des Kultusministeriums teil. Er gewinnt den Preis in der Kategorie »Zirkus/Jonglage«. Dies ermöglichte dem Zirkus einen Auftritt im Europapark Rust.
  • Im Herbst 2007 findet erstmals das »Jugendspektakel« statt. Hierzu lädt der Zirkus Ragazzi e.V. junge Künstler aus ganz Baden-Württemberg in sein Zelt ein.
  • 2008: entsteht zum Stadtjubiläum Müllheims »Das Gauklerspiel«, eine Auftragsproduktion der Stadtverwaltung.
  • Weitere Preise erhält der Zirkus von der Sparkasse für besondere Projekte (Väter und Kinder üben gemeinsam) und für vorbildliche Vereinsarbeit eines besonders jungen Vorstands.
  • Mit dem Jahr 2009 entsteht ein eigenes Zirkusorchester, das mit einem Dirigenten die live gespielte Musik für das Abendprogramm einstudiert.
  • Der Verein hat zur Zeit 135 Mitglieder.