Alevitische Gemeinde Müllheim und Umgebung e.V.

Die Alevitische Gemeinde Müllheim und Umgebung e.V (Müllheim AKM) wurde im Jahre 1993 gegründet und besteht zur Zeit aus ca. 200 Mitgliedern verschiedenster Herkunft und Altersgruppen.
Trotz aller Verschiedenheiten, die es in unserer Gemeinde gibt, verfolgen wir alle ein gemeinsames Ziel: Das Studium der Alevitischen Lehre und die praktische Umsetzung des Gelernten im alltäglichen Leben.

Der Alevitische Glaube berücksichtigt in seiner Arbeit keine Unterschiede zwischen Weltanschauung, Religion, Sprache, Geschlecht, Glaube, nationaler und ethnischer Abstammung.
Die Alevitische Gemeinde Müllheim beachtet die universellen Prinzipien des Rechts, die Menschen- und Freiheitsrechte und verteidigt diese Grundsätze.

Unsere Arbeit:

  1. Hilfe und Unterstützung unserer Mitglieder und allem Umgebung lebenden Alevitinnen und Aleviten bei den Problemen, die ihnen bei Bestattungen entstehen.
  2. Durchführung von Alevitischen Gebeten und Religiösen Feiertagen.
  3. Wir geben Musikunterricht.
  4. Wir geben volklorischen Tanzunterricht.
  5. Wir gedenken und halten Mahnwachen an unseren Gelehrten und Menschenrechtlern.
  6. Wir halten mit Müllheimer Vereinen und Gemeinden Organisationen ab.
  7. wir organisieren und gestalten den 1.Mai- Feiertag, den Weltfrauentag und andere Friedensdemo.

Der Alevitische Glaube bezweckt das Zusammenleben in Frieden mit allen anderen Menschen, Kulturen und Religion.
In diesem Sinne Besuchen Sie uns gerne im unserem (Cem-haus) Gemeindehaus.