Arbeitskreis Stadtgeschichte

Der Arbeitskreis Stadtgeschichte im Markgräfler Museumsverein beschäftigt sich mit historischen Fotografien, Postkarten sowie Plänen von der städtebaulichen Entwicklung Müllheims und mit sonstigen Zeugnissen aus der Geschichte.

Sie zu sammeln, für das Museumsarchiv zu dokumentieren und während einer Ausstellung der Öffentlichkeit zu
zeigen, sehen wir als unsere Aufgabe an.

Gerne besuchen wir Zeitzeugen, die noch so Einiges über die Geschichte Müllheims, seine Gebäude und Bewohner erzählen können und freuen uns immer wieder, etwas Neues zu erfahren.

Der Arbeitskreis trifft sich etwa viermal im Jahr und freut sich über neue aktive Mitglieder.