Männergesangverein Zunzingen e.V.

Schon seit mehr als 125 Jahren besteht der Männerchor im kleinen Weinort Zunzingen und ist damit der älteste Verein im Dorf.

Erstaunlich, dass ein Dorf mit gerade mal knapp 300 Einwohnern einen Männerchor hat mit 26 Aktiven!. Der Chor hat also seine Anziehungskraft auf die Zunzinger Männer nicht verloren, und auch aus den umliegenden Ortschaften kommen Sänger nach Zunzingen, um mit Freude bei uns mitzusingen.

Singen im Männerchor macht einfach Spaß, ist entspannend und gerne genießt man die unkomplizierte Gemeinschaft mit anderen. Kein Neueinsteiger muss »vorsingen«, einfach in der Probe dazusitzen und herausfinden, welche Stimmlage passt – das ist alles.

Die musikalische Leitung unseres Chores hat Horst Nonnenmacher, der es auch wunderbar versteht, aus unserem Laienchor Erstaunliches herauszuholen. Wir sind froh, dass wir einen so ausgezeichneten Dirigenten haben – für seine Leistungen wurde er 2007 mit dem Markgräfler Kunstpreis für Musik geehrt. Das Credo von Horst Nonnenmacher lautet: »Neue Dinge machen, ohne die Alten wegzulassen.«

Wir pflegen also die klassischen Männerchorlieder genauso wie Weinlieder und moderne Literatur bis hin zum Popsong.

Wer mitsingen möchte kann sich gerne mit uns in Verbindung setzen, unsere Proben sind immer mittwochs um 20.15 Uhr in der Schule in Zunzingen. Und damit das Ganze nicht zu trocken wird, darf auch ein Schlückchen Gutedel dazu nicht fehlen.